Lebenslauf

PROF. DR. MED. CHRISTIAN ARNING
1972-1978 Medizinstudium in Hamburg
1978 Promotion
1978-1979 Wehrdienst als Truppenarzt und Zusatzqualifikation als Taucherarzt
1979-1984 Weiterbildung zum Facharzt für Neurologie und Psychiatrie in Hamburg
1985-1986 Oberarzt der Abteilung Neurologie, Allgemeines Krankenhaus Hamburg-Barmbek
1986-2002 Leitender Oberarzt der Abteilung Neurologie, Allgemeines Krankenhaus
Hamburg-Barmbek
1988 Seminarleiter der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin /
DEGUM Stufe III
1999 Habilitation und Ernennung zum Privatdozenten, Universität Hamburg
2002-2014 Chefarzt der Abteilung Neurologie, Allgemeines Krankenhaus Wandsbek (2005
umbenannt in Asklepios Klinik Wandsbek)
2004-2006 Präsident der Deutschen Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DGUM)
2005 Ernennung zum Professor, Universität Hamburg
2012-2014 Stellv. Ärztlicher Direktor, Asklepios Klinik Wandsbek
Seit 2014 Privatpraxis Neuro-Ultraschall, Hamburg-Rotherbaum

Qualifikationen

QUALIFIKATIONEN DES EXPERTEN
qualifikationen-big-hover';

Unsere Experten sind Kompetenzen auf Ihrem Gebiet und engagieren sich durch Mitgliedschaften.

Zum Profil

Mitgliedschaften

MITGLIEDSCHAFTEN DES EXPERTEN
aemter-big-hover';

Unsere Experten sind Kompetenzen auf Ihrem Gebiet und engagieren sich durch Mitgliedschaften.

Zum Profil

Schwerpunkte

SCHWERPUNKTE UNSERES EXPERTEN
schwerpunkte-big-hover';

Unsere Experten haben sich auf verschiedene Schwerpunkte spezialisiert.

Zum Profil