Lebenslauf

PROF. DR. MED. SVEN SCHINNER

Qualifikation

1992-1999 Humanmedizin, Georg-August-Universität Göttingen
1999 Promotion Abteilung Histologie, Universität Göttingen
2010 Habilitation „Molekulare Untersuchungen zu Störungen
der Insulinsekretion und Insulinwirkung in der Entstehung des Diabetes mellitus
Typ2“.
Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf
2014 apl. Professur Heinrich-Heine-Universität, Düsseldorf

Klinische Weiterbildung

2009 Facharzt für Innere Medizin
2009 Diabetologe (Deutsche Diabetes Gesellschaft)
2010 Schwerpunktbezeichnung Endokrinologie

Berufliche Stationen

1999 – 2001 Arzt im Praktikum / wiss. Mitarbeiter. Abteilung
Molekulare Pharmakologie, Universität Göttingen
2002 Postdoktorand, Department of Clinical Biochemistry,
University of Cambridge, Großbritannien (Prof. Steve O’Rahilly)
2003 Deutsche Forschungsgemeinschaft
2004 – 2009 Assistenzarzt, Klinik für Endokrinologie, Diabetologie
und Rheumatologie, (Prof. W.A. Scherbaum) Universitätsklinik Düsseldorf
2009 – 2014 Oberarzt, Klinik für Endokrinologie und Diabetologie
Universitätsklinik Düsseldorf
2015 – aktuell Privatärztliche Praxis für Innere Medizin,
Endokrinologie und Diabetolgie, In der Beta Klinik Bonn Sowie außerplanmäßige
Professur an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Lebenslauf

LEBENSLAUF UNSERES EXPERTEN
lebenslauf-big-hover';

Lernen Sie unseren Experten kennen. Ein kurzer Überblick über die Karriere des Experten.

Zum Profil

Publikationen

PUBLIKATIONEN UNSERES EXPERTEN
publikationen-big-hover';

Unsere Experten sind Kompetenzen auf Ihrem Gebiet und haben bereits viel publiziert.

Zum Profil

Auszeichnungen

AUSZEICHNUNGEN DES EXPERTEN
aemter-big-hover';

Viele Experten auf Frag-den-Professor.de sind auf Ihrem Gebiet mit Preisen ausgezeichnet.

Zum Profil